Wie sollten Gastronomen auf schlechte Bewertungen reagieren?

Das Internet kann für Gastronomen Fluch und Segen zugleich sein. Durch Plattformen wie Yelp und Facebook können durch posivite Bewertungen viele neue Gäste den Weg in ein Lokal finden. Allerdings können schlechte Bewertungen ganz schnell dazu führen, dass viele Interessenten ein Lokal meiden. Wie sollten Sie als Gastronom am besten auf solch schlechte Bewertungen reagieren?

Grundsätzlich sollten Sie zunächst sicherstellen, dass Sie zeitnah über neue Bewertungen im Internet informiert werden. Negative Bewertungen, die ohne eine Reaktion Ihrerseits bleiben, sollten Sie unbedingt vermeiden. Ansonsten können auch absolut ungerechtfertigte Aussagen dazu führen, dass Ihr Geschäft Schaden nimmt. Es gilt also zunächst, alle Kanäle, auf denen Bewertungen für Ihr Lokal abgegeben werden, im Auge zu behalten. Für Gastronomen sind dabei unter anderem Google, Yelp und Facebook besonders interessant. Sie sollten sich unbedingt automatisch über neue Bewertungen informieren lassen, um schnell darauf reagieren zu können.

Zeigen Sie Dank und Verständnis für eine Bewertung

Kritische Bewertungen für ein Lokal können sehr hilfreich sein, um das eigene Angebot verbessern zu können. Daher sollten Sie als Gastronom auch bei negativen Bewertungen zunächst einmal ein Dank an den Rezensten aussprechen. Eine Reaktion auf positive Bewertungen geben alle Unternehmen sehr gerne. Glaubwürdig bleibt man aber nur, wenn auch auf negative Kritiken reagiert wird. Zeigen Sie außerdem, dass Sie die Kritik Ihrer Kunden nachvollziehen können. Ihre Reaktion sollte dabei öffentlich erfolgen, damit Sie auch von anderen Usern nachempfunden werden kann.

Zeigen Sie Lösungsmöglichkeiten auf

Im nächsten Schritt geht es darum, genannte Kritikpunkte in Zukunft vermeiden zu können. Die von Ihnen angedachten Lösungsmöglichkeiten sollten Sie dabei auch in Ihre öffentliche Antwort auf die Kritik integrieren. So wird deutlich, dass Sie sich aktiv mit den Wünschen Ihrer Kunden auseinandersetzen. Je mehr User tatsächlich Anstoß an einem bestimmten Punkt nehmen, umso dringender oder umfangreicher könnte eine Lösung sein.

Nicht für alle Probleme wird es auch tatsächlich Lösungen geben. So können sich Gäste zum Beispiel kritisch über die Parksituation im Umkreis Ihres Lokals äußern. Als Gastronom können Sie hierfür keine Lösung anbieten, aber mit Verständnis auf die Bewertung reagieren.

Reaktionen auf unsachliche und unkonkrete Bewertungen

Viele schlechte Bewertungen lassen sich konstruktiv auswerten. Manchmal ist aber auch das nicht möglich. Auch solche unsachlichen und unkonkreten Bewertungen sollten Sie aber nicht einfach ignorieren. In Ihrer Reaktion auf die Bewertung können Sie den Verfasser bitten, seine Kritk zu konkretisieren, damit Sie angemessen darauf reagieren können. Auch wenn es zu keiner Reaktion durch den Rezensten kommt, haben Sie so anderen Usern gezeigt, dass Sie auch auf sehr kritische Bewertungen antworten.

Als Gastronom auch auf schlechte Bewertungen reagieren

Der Umgang mit schlechten Bewertungen gehört sicherlich nicht zu den angenehmsten Aufgaben. Allerdings kann die richtige Reaktion darauf sehr wichtig für den Erfolg als Gastronom sein. Außerdem können Sie so wichtiges Feedback Ihrer Kunden sammeln und das eigene Angebot weiter verbessern.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.